abnutzungsstrategie.blogsport.com Comments http://krawallsozi.blogsport.de Sat, 27 Feb 2021 20:34:46 +0000 http://wordpress.org/?v=1.5.1.2 by: Literaturliste Islamophobie/Islamophobia/Islamfeindlichkeit (Stand 13.09.2011) « Serdargunes' Blog http://krawallsozi.blogsport.de/2009/10/04/kritik-am-islamophobie-begriff/#comment-1993 Tue, 13 Sep 2011 07:40:11 +0000 http://krawallsozi.blogsport.de/2009/10/04/kritik-am-islamophobie-begriff/#comment-1993 [...] Kritik am „Islamophobie“-Begriff (krawallsozi /04.10.2009) [...] […] Kritik am „Islamophobie“-Begriff (krawallsozi /04.10.2009) […]

]]>
by: more http://krawallsozi.blogsport.de/2009/07/02/neuanfang-im-nahen-osten-eine-kritik-an-der-jungsozialistischen-beschlussfassung-zum-gaza-konflikt/#comment-1383 Thu, 10 Mar 2011 14:51:34 +0000 http://krawallsozi.blogsport.de/2009/07/02/neuanfang-im-nahen-osten-eine-kritik-an-der-jungsozialistischen-beschlussfassung-zum-gaza-konflikt/#comment-1383 Neuanfang im nahen osten eine kritik an der jungsozialistischen beschlussfassung zum gaza konflikt.. WTF? :) Neuanfang im nahen osten eine kritik an der jungsozialistischen beschlussfassung zum gaza konflikt.. WTF? :)

]]>
by: krawallsozi http://krawallsozi.blogsport.de/2009/10/04/kritik-am-islamophobie-begriff/#comment-130 Sun, 04 Oct 2009 21:46:09 +0000 http://krawallsozi.blogsport.de/2009/10/04/kritik-am-islamophobie-begriff/#comment-130 UnterstützerInnen der Anti-Pax-Europa-Demo: Arbeiterwohlfahrt Friedrichshain-Kreuzberg e.V. ¦ Superintendent Carsten Bolz (Evangelischer Kirchenkreis Charlottenburg) ¦ Christine Buchholz (Bundesvorstand, DIE LINKE) ¦ Neco Çelik, Regisseur ¦ Dachverband der arabischen Vereine in Deutschland e.V. ¦ Samir Fetic (ver.di AK Migration, stellv. Sprecher AK Grüne Muslime NRW) ¦ GEW Berlin ¦ GEWBezirksleitung Neukölln ¦ GLADT (Gays & Lesbians aus der Türkei e.V.) ¦ Victor Grossman (Publizist) ¦ Hedwig- Wachenheim-Gesellschaft e.V. ¦ Initiative "Wir sind Pankow - tolerant und weltoffen" ¦ Interkultureller Rat ¦ Jüdische Stimme für gerechten Frieden in Nahost e.V. (EJJP Deutschland) ¦ Jugendwerk der Arbeiterwohlfahrt Friedrichshain- Kreuzberg e.V. ¦ Susanna Kahlefeld und Jochen Biedermann (SprecherInnen Kreisverband Bündnis 90/Die Grünen Neukölln) ¦ Ska Keller (MdEP, Bündnis 90/Die Grünen) ¦ Landesarbeitsgemeinschaft Migration und Flüchtlinge, Bündnis 90/Die Grünen Berlin ¦ Arne List (ehem. Kreisvorsitzender der PDS Kiel) ¦ Aiman Mazyek (ZMD, Zentralrat der Muslime in Deutschland) ¦ Migrationsrat in Berlin-Brandenburg ¦ Dr. Andreas Nachama (Rabbiner) ¦ Nahost Komitee in der Berliner Friko ¦ Netzwerkstelle gegen Rechtsextremismus - für Demokratie und Vielfalt (Moskito) ¦ Omid Nouripour (MdB, Bündnis 90/Die Grünen) ¦ Reachout (Beratungsstelle für Opfer rechter, rassistischer und antisemitischer Gewalt) ¦ Prof. Dr. Werner Ruf ¦ Irene Runge für Jüdischer Kulturverein Berlin e.V. ¦ Klaus Staeck (Berliner Ratschlag für Demokratie, Präsident der Akademie der Künste) ¦ Hanns Thomä (Beauftragter für Migration und Integration der ev. Kirche Berlin-Brandenburgschlesische Oberlausitz) ¦ ufuq.de - Jugendkultur, Medien und politische Bildung ¦ Irmgard Wurdack und Ruben Lehnert (SprecherInnen DIE LINKE.Neukölln) ¦ Zukunftswerkstatt Heinersdorf UnterstützerInnen der Anti-Pax-Europa-Demo:

Arbeiterwohlfahrt Friedrichshain-Kreuzberg e.V. | Superintendent Carsten Bolz (Evangelischer Kirchenkreis Charlottenburg)
| Christine Buchholz (Bundesvorstand, DIE LINKE) | Neco Çelik, Regisseur | Dachverband der arabischen Vereine in
Deutschland e.V. | Samir Fetic (ver.di AK Migration, stellv. Sprecher AK Grüne Muslime NRW) | GEW Berlin | GEWBezirksleitung
Neukölln | GLADT (Gays & Lesbians aus der Türkei e.V.) | Victor Grossman (Publizist) | Hedwig-
Wachenheim-Gesellschaft e.V. | Initiative „Wir sind Pankow – tolerant und weltoffen“ | Interkultureller Rat | Jüdische
Stimme für gerechten Frieden in Nahost e.V. (EJJP Deutschland) | Jugendwerk der Arbeiterwohlfahrt Friedrichshain-
Kreuzberg e.V. | Susanna Kahlefeld und Jochen Biedermann (SprecherInnen Kreisverband Bündnis 90/Die Grünen Neukölln)
| Ska Keller (MdEP, Bündnis 90/Die Grünen) | Landesarbeitsgemeinschaft Migration und Flüchtlinge, Bündnis 90/Die
Grünen Berlin | Arne List (ehem. Kreisvorsitzender der PDS Kiel) | Aiman Mazyek (ZMD, Zentralrat der Muslime in
Deutschland) | Migrationsrat in Berlin-Brandenburg | Dr. Andreas Nachama (Rabbiner) | Nahost Komitee in der Berliner
Friko | Netzwerkstelle gegen Rechtsextremismus – für Demokratie und Vielfalt (Moskito) | Omid Nouripour (MdB, Bündnis
90/Die Grünen) | Reachout (Beratungsstelle für Opfer rechter, rassistischer und antisemitischer Gewalt) | Prof. Dr. Werner
Ruf | Irene Runge für Jüdischer Kulturverein Berlin e.V. | Klaus Staeck (Berliner Ratschlag für Demokratie, Präsident der
Akademie der Künste) | Hanns Thomä (Beauftragter für Migration und Integration der ev. Kirche Berlin-Brandenburgschlesische
Oberlausitz) | ufuq.de – Jugendkultur, Medien und politische Bildung | Irmgard Wurdack und Ruben Lehnert
(SprecherInnen DIE LINKE.Neukölln) | Zukunftswerkstatt Heinersdorf

]]>
by: simpel http://krawallsozi.blogsport.de/2009/07/25/demo-wir-sind-gamer/#comment-118 Wed, 29 Jul 2009 16:42:09 +0000 http://krawallsozi.blogsport.de/2009/07/25/demo-wir-sind-gamer/#comment-118 das schreit nach ampel! das schreit nach ampel!

]]>
by: Wir-sind-Gamer-Demos bundesweit « PiratenWatch http://krawallsozi.blogsport.de/2009/07/25/demo-wir-sind-gamer/#comment-117 Sun, 26 Jul 2009 23:23:52 +0000 http://krawallsozi.blogsport.de/2009/07/25/demo-wir-sind-gamer/#comment-117 [...] Update (27.07.2009): Neben den Pirat_innen waren auch Grüne, Julis und Jusos dabei, weiß Krawallsozi. [...] […] Update (27.07.2009): Neben den Pirat_innen waren auch Grüne, Julis und Jusos dabei, weiß Krawallsozi. […]

]]>
by: Johannes Baumann http://krawallsozi.blogsport.de/2009/06/22/hh-eimsbuettelmitte-sued-zweitstimme-spd/#comment-114 Tue, 14 Jul 2009 12:00:33 +0000 http://krawallsozi.blogsport.de/2009/06/22/hh-eimsbuettelmitte-sued-zweitstimme-spd/#comment-114 Selbst die FAZ freut sich über Herrn Kahrs: http://www.faz.net/s/Rub594835B672714A1DB1A121534F010EE1/Doc~E658E7B2FE53B462B9F8027CBE7EE0B2C~ATpl~Ecommon~Scontent.html?rss_aktuell Selbst die FAZ freut sich über Herrn Kahrs:

http://www.faz.net/s/Rub594835B672714A1DB1A121534F010EE1/Doc~E658E7B2FE53B462B9F8027CBE7EE0B2C~ATpl~Ecommon~Scontent.html?rss_aktuell

]]>
by: krawallsozi http://krawallsozi.blogsport.de/2009/07/02/neuanfang-im-nahen-osten-eine-kritik-an-der-jungsozialistischen-beschlussfassung-zum-gaza-konflikt/#comment-112 Mon, 06 Jul 2009 14:28:27 +0000 http://krawallsozi.blogsport.de/2009/07/02/neuanfang-im-nahen-osten-eine-kritik-an-der-jungsozialistischen-beschlussfassung-zum-gaza-konflikt/#comment-112 fände zwar andres solidaritätszeichen besser, nehme das aber der sache wegen gerne zurück :-) fände zwar andres solidaritätszeichen besser, nehme das aber der sache wegen gerne zurück :-)

]]>
by: willow http://krawallsozi.blogsport.de/2009/07/02/neuanfang-im-nahen-osten-eine-kritik-an-der-jungsozialistischen-beschlussfassung-zum-gaza-konflikt/#comment-111 Mon, 06 Jul 2009 13:42:40 +0000 http://krawallsozi.blogsport.de/2009/07/02/neuanfang-im-nahen-osten-eine-kritik-an-der-jungsozialistischen-beschlussfassung-zum-gaza-konflikt/#comment-111 wenn Du die "lächerlich grünen Schleifchen" zurücknimmst, für deren Tragen Menschen geschlagen und weggesperrt worden sind, ja, dann sind wir uns einig ;-) wenn Du die „lächerlich grünen Schleifchen“ zurücknimmst, für deren Tragen Menschen geschlagen und weggesperrt worden sind, ja, dann sind wir uns einig ;-)

]]>
by: krawallsozi http://krawallsozi.blogsport.de/2009/07/02/neuanfang-im-nahen-osten-eine-kritik-an-der-jungsozialistischen-beschlussfassung-zum-gaza-konflikt/#comment-110 Mon, 06 Jul 2009 13:30:20 +0000 http://krawallsozi.blogsport.de/2009/07/02/neuanfang-im-nahen-osten-eine-kritik-an-der-jungsozialistischen-beschlussfassung-zum-gaza-konflikt/#comment-110 ja ok. ich glaube wir sind uns da weitgehend einig oder? ja ok. ich glaube wir sind uns da weitgehend einig oder?

]]>
by: willow http://krawallsozi.blogsport.de/2009/07/02/neuanfang-im-nahen-osten-eine-kritik-an-der-jungsozialistischen-beschlussfassung-zum-gaza-konflikt/#comment-109 Mon, 06 Jul 2009 13:05:35 +0000 http://krawallsozi.blogsport.de/2009/07/02/neuanfang-im-nahen-osten-eine-kritik-an-der-jungsozialistischen-beschlussfassung-zum-gaza-konflikt/#comment-109 "kritisch anzumerken, dass viele unter der farbe grün und den schlachtruf „allah akbar“ eine wiederbelebung der islamischen revolution von or 30 jahren haben wollen" Wenn Du von "Islamischer Revolution" sprichst, bedienst Du Dich dem Wortschatz des Regimes. Die Iranische Revolution war eine breite Volkserhebung aller politischen Kräfte, die Tudeh-Kommunisten, die Volksmudschaheddin, die Liberale Freiheitsbewegung waren genauso dabei wie die Islamisten. Allahu akbar war der gemeinsame Ruf. Erst nach 1980 wurden die anderen Kräfte entmachtet und die Revolutionsbewegung von den Hardcore-Islamisten usurpiert. Die Protestler und die Reformbewegung beziehen sich heute auf die fortschrittlichsten Elemente dieser Revolution. Allahu akbar ist abermals ihr gemeinsamer Ruf. Gott gehört nicht den Khomeinisten. "dass es auch säkulare-progressive kräfte gibt, sollte nicht vergessen werden." Auch die haben sich solidarisiert. Übrigens ohne spitzfindig darauf hinzuweisen, dass Grün eine ganz schreckliche Farbe sei, und man gegen Gott sei. Es geht um Menschenrechte und Freiheit, nicht notwendigerweise um einen Säkularismus, dessen Galionsfigur im Orient nicht zuletzt Saddam Hussein war. „kritisch anzumerken, dass viele unter der farbe grün und den schlachtruf „allah akbar“ eine wiederbelebung der islamischen revolution von or 30 jahren haben wollen“

Wenn Du von „Islamischer Revolution“ sprichst, bedienst Du Dich dem Wortschatz des Regimes. Die Iranische Revolution war eine breite Volkserhebung aller politischen Kräfte, die Tudeh-Kommunisten, die Volksmudschaheddin, die Liberale Freiheitsbewegung waren genauso dabei wie die Islamisten. Allahu akbar war der gemeinsame Ruf. Erst nach 1980 wurden die anderen Kräfte entmachtet und die Revolutionsbewegung von den Hardcore-Islamisten usurpiert.
Die Protestler und die Reformbewegung beziehen sich heute auf die fortschrittlichsten Elemente dieser Revolution. Allahu akbar ist abermals ihr gemeinsamer Ruf. Gott gehört nicht den Khomeinisten.

„dass es auch säkulare-progressive kräfte gibt, sollte nicht vergessen werden.“

Auch die haben sich solidarisiert. Übrigens ohne spitzfindig darauf hinzuweisen, dass Grün eine ganz schreckliche Farbe sei, und man gegen Gott sei. Es geht um Menschenrechte und Freiheit, nicht notwendigerweise um einen Säkularismus, dessen Galionsfigur im Orient nicht zuletzt Saddam Hussein war.

]]>